Heizfüllstoffe

Schon mehr als 70 Jahre gewinnen wir Erfahrungen mit der Herstellung von Heizfüllstoffen, die die Hersteller von Luft- und Abgaseaufwärmer aus der ganzen Welt in allen Typen von Anlagen verwenden.

Die Profile der Heizfüllstoffe werden auf einer modernen automatisierten Anlage hergestellt, die es auf dem Gebiet der ehemaligen Tschechoslowakei nur eine gibt. Die spezielle Schneideanlage ermöglicht die Profile mit einer Toleranz von max. +/- 1 mm zu schneiden, wodurch eine hohe Gestaltgenauigkeit der Heizfüllstoffe der Körbe erreicht wird.

Nach den Anforderungen der Kunden ist es möglich, die Heizfüllstoffe in mehreren Variationen der Rahmenausführung in Abhängigkeit von der Rotorkonstruktion und der Umgebung zu liefern.

Für die Verbrennung von Brennstoffen mit einem höheren Schwefelinhalt werden für das kalte Ende des Erhitzers gegen Niedrigtemperaturkorosion geschützte Erhitzungsprofile aus dem Material CORTEN oder mit einem emailierten Überzug geliefert, der in dem Schwefelsäureumfeld eine auserordentlich hohe Widerstandskraft aufweist. Langzeitige Funktionsprüfungen der emailierten Profile in einer echten Umgebung haben nachgewiesen, dass die Lebensdauer von den emailierten Teilen mindestens 4 x länger ist als vom ungeschützten Kohlenstoffstahl. Die emailierte Oberfläche senkt auch die Bildung von Ablagerungen. Das Gewicht der Ablagerungen auf den emailierten Profilen beträgt nur 15 - 40 % des Gewichtes der Ablegerungen auf dem ungeschützten Stahl. Wichtig ist auch die Möglichkeit der Senkung der abgehenden Temperatur der Abgase. 

Member of
Partneři: